Alten- und Pflegeheim Spital - Das Gebäude
 
Lahr, Spital - Wohnen und Pflege, Gebäude

Das Gebäude

Im Lauf seiner Geschichte hatte das Spital drei Standorte. Das heutige, unter Denkmalschutz stehende und stadtbildprägende Gebäude wurde im Jahr 1843 fertiggestellt und ständig den sich wechselnden Ansprüchen im Inneren angepasst.

Bei der jüngsten grundlegenden Modernisierung in den Jahren 2009 bis 2013 wurde ein moderner Anbau zum Storchenturm hin angefügt. Durch diese Flächenerweiterung konnte eine moderne Pflegeeinrichtung in historischem Ambiente geschaffen werden.

Das Haus ist in fünf Wohngruppen gegliedert und bietet Raum für 80 Bewohner. Für diese stehen 68 Einzelzimmer und sechs Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Bewohnerzimmer verfügen über ein eigenes Bad.